Fertighaus/Bausatz 10.000.-€ – Jetzt teilen und gewinnen!

Fertighaus/Bausatz 10.000.-€ – Jetzt teilen und gewinnen! – Hauspläne im wert von 2000€ gewinnen












Norges Hus Nova ist die neue Produktserie aus unserer Häuserproduktion, welche die von unseren Kunden geschätzte Qualität mit einem noch freundlicheren Preis verbindet. Nova bietet standardisierte Fertighauslösungen mit festgelegten Außenwandmaßen. Die Innenflächen und Räume können geändert oder umgedreht werden, die Anordnung der Fenster und Türen ebenso. Kleinere Veränderungen haben keine Auswirkungen auf den Hauspreis.

Preise beinhalten den folgenden Bausatz:

• Wärmegedämmte Außenwände mit Holzverkleidung
• Regenfeste Dachkonstruktion (Sparren)
• PVC-Fenster

Wir bieten keine schlüsselfertigen Lösungen an.

Lieferung und Aufbau sind optional und gegen Aufpreis möglich.

Die Lieferzeit beträgt etwa 4 bis 6 Wochen. Nach Vereinbarung können Sie unsere Fabrik besuchen und die Hauselemente ansehen.

Der Aufbau der Außenhausfassade benötigt 2 bis 7 Tage, je nach Modell.

Technische Zeichnungen zur Erhaltung einer Baugenehmigung können bei uns in Auftrag gegeben werden. Diese sind im Hauspreis inbegriffen. Falls gewünscht, können unsere Partner Ihnen dabei helfen, eine Baugenehmigung bei der örtlichen Verwaltungsstelle zu bekommen. Für diesen Service ist ein Aufpreis zu zahlen.

Fertighaus – Nova 89 – Preis €10.000,- zzgl. MwSt.

www.nordicwp.com

Fertighäuser: Regionale Unterschiede

Der Vormarsch ist zwar nur marginal, doch der Fertigbau gewinnt vor allem in Süddeutschland vermehrt Marktanteile. Deutschlandweit werden 17,3 Prozent der Ein- und Zweifamilienhäuser in vorgefertigter Bauweise errichtet. In Baden-Württemberg liegt der Anteil sogar fast 30 Prozent, dafür in Niedersachsen gerade einmal bei 7,4 Prozent (Quelle: BDF, 9/2016). Es besteht also aus Sicht der Branche durchaus noch Nachholbedarf.

Doch die Fertighausbranche hätte nicht diesen guten Ruf für Innovationen, wenn man nicht auch hier in Zukunft den Anschluss schaffen würde. Zudem bietet ein Holzfertighaus einige Vorteile, die vielen Bauherren eine Entscheidung für diese Immobilie einfach machen: die sehr kurze Bauzeit von einigen Tagen, eine kontrollierbare Bauqualität, ein Festpreis und nicht zuletzt auch ein zuverlässiger Einzugstermin. Gerade für diejenigen, die aus einem Mietobjekt kommen, ist der letzte Punkt wichtig, weil in der Regel unnötige Doppelbelastungen entfallen. Darüber hinaus sind moderne Fertighäuser hocheffiziente Energiesparobjekte mit einer Top-CO2-Bilanz. Dazu gibt es andere Aspekte, die bei der Entscheidung für die eine oder die andere Bau-weise eine Rolle spielen: größere bauliche Spielräume, Kostenersparnis durch Eigenleistung (Muskelhypothek) oder der Hauspreis selbst.